Siegfried Zenker

Reikimeister/Lehrer nach Dr. Mikao Usui

Ich wurde im Juni 1977 geboren und wuchs behutsam bei meinen Eltern in Wildenreuth auf. Meine Kindheit verlief normal und glücklich. 

Als junger Erwachsener fiel mir auf, dass es noch viel „mehr“ zwischen Himmel und Erde gibt. Fabelwesen, wie Drachen haben mich sehr interessiert und irgendwann merkte ich, dass immer jemand an meiner Seite ist. Ich erkannte lange Zeit nicht, dass mich nicht nur ein Fabelwesen begleitet und beschützt, sondern mehrere - ein Wolf Namens Bastian und ein Drachen. 

Im Jahr 2000 lernte ich Reiki kennen und im März 2001 war ich bereit für den 1. Reiki Grad nach Dr. Mikao Usui. Zu diesem Zeitpunkt benutzte ich das Erlernte nur für mich selbst. Mit Reiki zu arbeiten machte mir aber immer mehr Spaß.

Am 09. Februar 2002 empfing ich den 2. Reiki Grad und genau 12 Monate (09. Februar 2003) später den Meistergrad. Nun war ich bereit immer mehr Menschen aus dem persönlichen Umfeld zu helfen und hatte wirklich Erfolg damit.

Damit war es klar, dass ich am 09. März 2006 meinen Lehrergrad absolvierte, um Andere auch in den Genuss kommen zu lassen, Reiki selbst zu praktizieren, bzw. an sich selbst anzuwenden. 

Viele Erfahrungen in meinem Leben trugen dazu bei, dass ich Reiki nur noch für mich selbst und meine Familie anwendete. In dieser Zeit lernte ich auch andere „Energien“ (Flüche, Verwünschungen usw.) kennen und eignete mir das notwendige Wissen an, damit umzugehen.  

Meine Gabe war es von nun an auch zu spüren, woran es dem Einzelnen Menschen mangelt, welche Probleme ihn beschäftigten usw. Durch meine Energiearbeit konnte ich bei vielen Menschen Altes aufarbeiten, Blockaden lösen oder ihnen einfach nur Entspannung bieten. 

Als kleines Hobby beschäftigte ich mich auch mit der Zukunftsdeutung durch Drachen-Tarot-Karten. Aufgrund der großen Trefferquote beschloss ich, das Kartenlegen auch mit anzubieten. 

Im Jahr 2015 erhielt ich die Chance meine Gabe und Fähigkeiten in einer Praxis mit einzubringen. Damit konnte ich noch mehr Menschen dabei helfen ihre Schmerzen zu lindern, Probleme zu lösen und neue Wege aufzuzeigen. Dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken! 

Ende April 2017 beschloss ich, mich mit meinen Fähigkeiten und Talenten als zweites Standbein selbstständig zu machen. Aus diesem Grund gestaltete ich in meinem Eigenheim einen Raum, der alle diese Voraussetzungen erfüllt.

Seit 15. Mai 2017 findet Ihr mich in meiner eigenen Praxis in Wildenreuth. Dort erwartet euch ein wunderschöner Raum zum Wohlfühlen und Entspannen. Selbstverständlich stelle ich mich auf jeden einzelnen individuell ein. Verschwiegenheit und der Schutz Eurer Daten liegt mir sehr am Herzen. Aber macht Euch selbst ein Bild und lernt mich einfach kennen.

Danke für Euer Vertrauen! 

Namaste

Euer Sigi